Tage im Grünen für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Vom 23.6. bis 2.7. finden in der Ev.- luth. Freizeit- und Bildungsstätte Drangstedt zum 52. Mal die Tage im Grünen statt. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sind herzlich eingeladen, das Programm aus Sport, Spiel und Bastelaktionen mitzuerleben.

Die Kinder werden morgens mit Bussen ins Grüne gefahren, am späten Nachmittag geht es wieder zurück in die Stadt. Die Kosten betragen 3 Euro pro Tag, für Geschwisterkinder 2 Euro. Für Kinder aus finanziell schwierigen Familienverhältnissen gibt es in den Kirchengemeinden Gutscheine für eine Ermäßigung.

Am Etat in Höhe von ca. 72.000 Euro beteiligen sich neben dem Kirchenkreis und der hannoverschen Landeskirche die Stadt Bremerhaven, der Landkreis Cuxhaven, die Kommunen Langen und Schiffdorf und private Spender.

Die einzigartige Form der Stadtranderholung wurde als Initiative für Kinder ins Leben gerufen, die aus finanziellen Gründen nicht in den Urlaub fahren konnten. Sie fand das erste Mal im Jahr 1964 statt, seitdem haben mehr als 300.000 Mädchen und Jungen die Tage im Grünen miterlebt.

 

Der TiG-Busfahrplan:

Zurück