Martin Luther – ein "Fürstenknecht"?

Donnerstag, 28. September, 19 Uhr

Vortrag: Martin Luther – ein "Fürstenknecht"? Was sagen die Quellen über sein Verhalten im und nach dem "Bauernkrieg" von 1525, und was sagen sie uns? Auch ein Rückblick auf die "Reformationsdekade" von Prof. Dr. Adolf Martin Ritter (Heidelberg), reformierte Gemeinde (Lange Straße 125)

Zurück