50 Jahre Evangelische Stadtkantorei Bremerhaven

Dieses Jahr feiert die Evangelische Stadtkantorei Bremerhaven ihr 50-jähriges Chorjubiläum. Gemeinsam mit allen ehemaligen Chormitgliedern und sangesfreudigen Menschen wird sie am Sonntag, den 25. August im Gottesdienst um 10.00 Uhr die Bachkantate „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“ aufführen. Kantorin Eva Schad und Friedrich Wandersleb, der Gründer der Stadtkantorei, teilen sich die Leitung des Chores; die Predigt hält Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy, der aus Stade zu Gast sein wird. Es musizieren außerdem: Sopran: Ursula Fiedler, Altus: Daniel Lager, Tenor: Thomas Burger, Bass: Peter Kubik und das Bremerhavener Kammerorchester. Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Gemeindehaus ein Festakt statt. Den Abschluss des Festwochenendes bildet um 15.00 Uhr ein Chorkonzert der Evangelischen Stadtkantorei, die ihr A-cappella-Programm ihrer Frankreich-Chorreise mit Werken von Schütz, Mendelssohn und Rheinberger präsentiert. Die Leitung der Veranstaltungen zum Festwochenende hat Kreiskantorin Eva Schad.

 

nochmals in Kurzform:
Sonntag, den 25. August
Christuskirche Bremerhaven, Schillerstraße 1
10.00 Uhr:

KANTATENGOTTESDIENST

Johann Sebastian Bach

„Lobet den Herren, den mächtigen König der Ehren“, BWV 137

Sopran: Ursula Fiedler · Altus: Daniel Lager

Tenor: Thomas Burger · Bass: Peter Kubik

Projektchor des Kirchenkreises Bremerhaven

Bremerhavener Kammerorchester

mit Kantorin Eva Schad,

Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy (Predigt), 

Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder, Pastorin Friederike Anz und Pastor Ulrich von Stuckrad-Barre

 

11.00 Uhr: (im Anschluss an den Gottesdienst):


Festakt und Empfang 


für alle ehemaligen und aktiven Chorsänger der Stadtkantorei im Gemeindehaus

 

15.00 Uhr:

CHORKONZERT

Die Evangelische Stadtkantorei präsentiert 

das A-cappella-Programm ihrer Frankreich-Chorreise

Werke von Schütz, Mendelssohn und Rheinberger

Leitung: Eva Schad

Zurück