CineMarkus lädt ein

"Blueprint"
 
Die begabte Komponistin Iris Sellin ist unheilbar krank. Damit ihr Talent nicht mit ihr verschwindet, lässt sie sich
klonen. Somit sind sie und ihre Tochter Siri (beide gespielt von Franka Potente) gleichzeitig Mutter und Kind sowie eineiige, zeitversetzte Zwillinge. Siri zerbricht als Kopie ihrer Mutter beinahe an diesem vorbestimmten Leben und zieht sich als Fotografin in die Einsamkeit der kanadischen Wälder zurück. Die Begegnung mit einem jungen Architekten, der nichts über sie weiß, für den sie also "ein Original" ist, bewirkt, dass sie sich ein wenig öffnet. Da erhält sie Nachrichten über den sich verschlechternden Gesundheitszustand ihrer Mutter...
 
Wann?
Freitag, 11.03. 2015, um 20.00 Uhr
 
Wo?
Im Gemeindehaus der Markusgemeinde,
Entenmoorweg 15, 27578 Bremerhaven            
 
Wie?
Einlass ab 19.15 Uhr, Eintritt frei! 

Zurück