Landessuperintendent beauftagt Prediger der Landeskirchlichen Gemeinschaft

Landessuperintendent beauftagt Prediger der Landeskirchlichen Gemeinschaft

Landessuperintendent Dr. Brandy beauftragt Prediger - Björn Völkers und David Peter für Landeskirchliche Gemeinschaft tätig

 Beauftragung_Bj_rn_V_lkers.jpgIn einem Gottesdienst am 13. November in der Bremerhavener Marienkirche hat Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy zwei Prediger der Landeskirchlichen Gemeinschaft für ihren Dienst beauftragt. David Peter aus Bremerhaven und Björn Völkers (Visselhövede) haben damit ein kirchliches Mandat zu predigen, Gottesdienste zu leiten und das Abendmahl darzureichen.
In seiner Predigt betonte Brandy, das die Landeskirchliche Gemeinschaft ein bereicherndes Element in den Kirchengemeinden der hannoverschen Landeskirche sei. „Sie sind Gemein­schaften, in denen Menschen mit Ernst Christen sind, in denen der Glaube bewusst gelebt wird, in denen Menschen beten, die Bibel lesen, in Nächstenliebe für andere einstehen und sich um eine missionarisch einladende Gemeinschaft bemühen. Das ist gut für unsere Kirche.“

Die Landeskirchliche Gemeinschaft ist eine missionarische Bewegung innerhalb der evangelischen Kirche, die vor 100 Jahren entstanden ist und als ein freies evangelisches Werk innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) organisiert ist. Sie versteht sich als Zusammenschluss evangelischer Christen, denen Bibel, Bekenntnis, Gebet und Gemeinschaft ein besonderes Anliegen sind. David Peter, dessen Ehefrau ebenfalls Predigerin ist, stammt aus Hessen und hat in Marburg Theologie studiert. Seit 2008 arbeitet er in Norddeutschland und ist zuständig für die landeskirchlichen Gemeinschaften im Bereich Bremerhaven, Wesermünde und Osterholz-Scharmbeck.

Sein Kollege Björn Völkers ist als Prediger tätig in Visselhövede, Fintel und Horst. Der gebürtige Ostfriese studierte in der Schweiz und war bereits als Prediger und Jugendreferent an verschiedenen Orten tätig. Seit 2010 lebt er mit seiner Familie in der Lüneburger Heide.
 

Stade, 16.  November 2011
Sonja Domröse, Pressesprecherin u. Öffentlichkeitsbeauftragte Sprengel Stade

Zurück