Nordseelauf startet am Freitag in Bremerhaven

Der von der Kirche im Tourismus, -einem Fachdienst in der Evangelisch - lutherischen Landeskirche Hannovers, -mit ins Leben gerufene Nordseelauf mit dem Motto Mach nicht halt – lauf gegen Gewalt startet am Freitag, 27.6. in Bremerhaven

Aus diesem Anlass feiern wir um 15:15 Uhr einen Gottesdienst auf dem ehemaligen Lloyd Deck am neuen Hafen.Pastorin Andrea Schridde, Bremerhaven wird gemeinsam mit Pastor Hartmut Schneider, Aurich, Kirche im Tourismus, den Gottesdienst gestalten, Pastor Lutz Krügener, Hannover, Beauftragter für Friedensarbeit hält im Gottesdienst die Ansprache. Musikalisch begleitet Vivian Glade und Team.

Um 17.00 Uhr ist Start am ehemaligen Lloyd Dock am Neuen Hafen.

Mehr als 500 Läuferinnen und Läufer setzen täglich auf sieben Etappen in der kommenden Woche ein Zeichen gegen Gewalt und Respektlosigkeit, für Frieden, Aussöhnung und Fairness.

In einer Zeitansage vor der Siegerehrung um 19.30 wird Pastorin Beate Kopf, Bremerhaven einen weiteren Impuls zum Motto geben.  

Sie sind herzlich eingeladen gemeinsam mit den Jugendlichen aus Bremerhaven und Frau Diakonin Ulrike Hartmann, die ein Spruchbanner vorbereiten, die Läuferinnen und Läufer an der Stecke und im Ziel zu unterstützen und bei Gottesdienst, Lauf und Siegerehrung dabei zu sein. 

Zurück