Kosten

Die Arbeit der Beratungsstelle in kirchlicher Trägerschaft wird finanziell getragen durch den Kirchenkreis Bremerhaven, den Kirchenkreis Wesermünde und der Stadt Bremerhaven. Darüber hinaus muss das EBZ für die Ehe- und Lebensberatung einen finanziellen Eigenteil einbringen. Daher sind wir auf eine Kostenbeteiligung unserer Klienten und Klientinnen angewiesen.

Erziehungsberatung ist immer kostenfrei.

Die Kostenbeteiligung richtet sich nach Ihrem Einkommen und liegt für eine Einzelberatung zwischen 10€ und 40 € und für eine Paarberatung zwischen 20 € und 60 €. Im ersten Gespräch werden Sie mit Ihrer Beraterin bzw. Ihrem Berater klären, welchen Betrag Sie bezahlen können.

Es ist uns wichtig, dass keine Beratung an der Kostenfrage scheitert.

Wenn Sie am vereinbarten Termin verhindert sind und dies rechtzeitig absehen können, bitten wir Sie, diesen mindestens 24 Stunden vorher abzusagen, damit wir ihn anderweitig vergeben können. Andernfalls fällt die Kostenbeteiligung auch hier an.

Wir freuen uns über jede zusätzliche Spende, die der Beratungsarbeit zugutekommt.

Spendenkonto:

Verwendungszweck: Evangelisches Beratungszentrum, Spende
Kirchenkreis Bremerhaven, Kirchenamt Elbe-Weser
Weser-Elbe Sparkasse
IBAN: DE14 2925 0000 0004 0005 60
BIC-/SWIFT-Code: BRLADE21BRS