Willkommen bei der Ev.-luth. Kirche Bremerhaven

Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder
Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Ev.-luth. Kirchenkreises Bremerhaven.

Hier finden Sie Informationen über den Kirchenkreis, die Gemeinden und Einrichtungen in unserer Stadt. Außerdem können Sie das Kirchenjournal "Auf Kurs" downloaden sowie interessante Neuigkeiten und Termine einsehen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten,

Ihre Susanne Wendorf-von Blumröder, Superintendentin

Neues aus dem Kirchenkreis:

Mitteilung von Landesbischof Ralf Meister zum Anschlag in Nizza

„Ich bin zutiefst betroffen über den furchtbaren Anschlag von Nizza. Meine Gedanken und Gebete sind bei den Verstorbenen und Verletzten, ihren Familien und Freunden. Die stille Anteilnahme ist das Gebot der Stunde. In Nizza und an so vielen anderen Orten weltweit sind in den letzten Wochen ...

Weiterlesen …

„Mit Superhelden durch den Wald“ – Sommerlager 2016

Seit dem 6. Juli ist es wieder so weit: Zum 45. Mal herrscht in Drangstedt „Sommerlagermodus“, das Warten der insgesamt hundert Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahren hat damit ein Ende. Dreizehn Tage lang ist das Gelände der Ev.-luth. Freizeit- und Bildungsstätte Drangstedt mit ganz viel Leben gefüllt.
Das Sommerlager richtet sich in erster Linie an Kinder aus den Kirchenkreisen Bremerhaven und Cuxhaven, aber ...

Weiterlesen …

Neue Mitarbeitervertretung gewählt

Im Juni 2016 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kirchenkreises Bremerhaven eine neue Mitarbeitervertretung gewählt. Zur neuen Mitarbeitervertretung gehören Kay Hempel, Iris Schmonsees, Kristina Habeck, Claudia Fels-Ehlers, Britta Tietjen, Beata Piasecki, Kerstin Szczesik, Cornelia Krieg und Roswitha Strechel ...

Weiterlesen …

Online-Kurs zu Themen des christlichen Glaubens

Neue Online-Kurse „Den christlichen Glauben entdecken“ starten in der zweiten Jahreshälfte.  Sie erstrecken sich über 10 Kurswochen und sind für alle geeignet, die sich für den christlichen Glauben interessieren, ihn kennen lernen oder vertiefen möchten. Geleitet werden die Kurse von Birgit Berg, Pastorin der ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Die Kursteilnehmenden erhalten kostenlos jede Woche per Mail  Studienbriefe zu Themen des christlichen Glaubens ...

Weiterlesen …

„Before I die“ – Ausstellung an Bremervörder Hospiz übergeben

Aus dem Impuls zum Nachdenken über zentrale Lebenswünsche wurde eine Fotoausstellung: Die Tafeln der Aktion „Before I die“ waren im November vergangenen Jahres an verschiedenen Stellen in Bremerhaven zu sehen, zwanzig Fotos der Aktion wurden im Februar und März in der Bremerhavener Pauluskirche gezeigt. Fotos und Tafeln wurden nun dem evangelischen Hospiz zwischen Elbe und Weser (Bremervörde) übergeben.

Pastor Volker Rosenfeld, Geschäftsführer des Hospiz, und Sabine Eckstein, Hospiz- und Pflegedienstleiterin, freuen sich über die Fotos und die Tafeln. „Wir möchten die Ausstellung im Rahmen unseres Sommerfestes zeigen“, sagt Rosenfeld. Ebenso wie Eckstein war er vom ersten Moment an überzeugt, dass die Fotos sehr gut ins Hospiz passen ...

Weiterlesen …

Abschied von den zukünftigen Schulkindern mit Schöpfungsmusical

Einen besonderen Abschied von den Kindern, die im neuen Schuljahr Schulkinder werden, hat die evangelische Kindertagesstätte „Johannesmäuse“ in Bremerhaven gefeiert: Am 21. Juni 2016 wurden zunächst am Vormittag die „Diplomaufgaben“ verteilt, am Nachmittag gestalteten Kinder der Kindertagesstätte ein Musical zur Schöpfungsgeschichte in der Bremerhavener Johanneskirche ...

Weiterlesen …

MAV-Vorsitzende Monika Wöhlecke geht in den Ruhestand

Zwölf Jahre lang hat Monika Wöhlecke die Mitarbeitervertretung und damit gewissermaßen den Betriebsrat im Kirchenkreis Bremerhaven geleitet, insgesamt war sie fünfundzwanzig Jahre im Kirchenkreis tätig. Am Freitag, den 24. Juni 2016, um 15 Uhr wird sie im Rahmen eines Gottesdienstes mit einem anschließenden Empfang in der Bremerhavener Marienkirche verabschiedet.

Sie hätte sich gerne noch länger für die Mitarbeitervertretung engagiert, sagt Monika Wöhlecke, aber aus gesundheitlichen Gründen hat sie sich nun doch dagegen entschieden. In Rente geht sie damit aber noch nicht, zunächst wartet der Vorruhestand auf sie ...

Weiterlesen …